MTM22_Blog_Header_1903x853_V2

Nach Corona blüht BLM-Projekt "Mach Dein Radio" wieder auf

2. August 2022

Blog Updates abonnieren und informiert bleiben!

Kein Spam, versprochen! Sie erhalten nur Emails mit Updates von unserem Blog.

Das Schuljahr 2021/2022 ist in Bayern zu Ende gegangen. Es war das erste Schuljahr nach zwei anstrengenden Corona-Jahren, in dem Schüler:innen wieder gemeinsam an Projekten arbeiten konnten. Bei "Mach Dein Radio" hat man das deutlich gespürt: Die Radio-AGs, Projekt-Seminare, Events und Workshops waren wieder sehr gefragt.

BLM_Thema_Logo

Ein toller Jahresabschluss für das BLM-Projekt "Mach Dein Radio": 49 Schulradioprojekte waren im zurückliegenden Schuljahr mit dabei. Eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Vorjahr mit 31 Projekten. Den Großteil davon unterstützte das Coach-Netzwerk der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien: Radioprofis aus lokalen bayerischen Radiosendern produzieren gemeinsam mit Schüler:innen Radiosendungen, Beiträge oder Podcasts.

Außerdem werden viele Schulen mit Radio-Technik unterstützt: Die "Mach Dein Radio-Box" ist ein Starterset mit Mikrofon, Aufnahme- und Schnittsoftware sowie Übungs­material, mit dem Schulen sofort mit der Radiopraxis starten können. Neu in diesem Jahr waren Digitalradio-Bausätze für 15 Schulen, um kreative Hüllen für die Geräte zu bauen. Die fertig geschraubten Radios nehmen am BLM-Wettbewerb "Bau Dein Radio" teil.

 

Fortbildungen auch für Lehrkräfte wieder in Präsenz

Auch für die Lehrkräfte, die Radioprojekte an ihrer Schule einführen möchten, gab es im Schuljahr 2021/22 endlich wieder Fortbildungsangebote in Präsenz. Im April 2022 waren 13 Teilnehmende bei der Lehrerfortbildung "Mach Dein Radio" in der Musikakademie Alteglofsheim dabei.

Neben verschiedenen Möglichkeiten und Formen von Radioarbeit in der Schule wurden auch rechtliche Aspekte und die notwendige technische Ausrüstung erklärt. Und natürlich mussten die Lehrkräfte auch selbst ran: Interviews führen, Töne schneiden, texten, vertonen und produzieren.

 

Echter Beifall bei den „Mach Dein Radio Stars“

Nachdem das Schuljahr im Herbst 2021 mit Blick auf Corona noch verhalten begann und kaum Präsenz-Veranstaltungen möglich waren, wurden im Frühjahr 2022 viele Events nachgeholt.

Ein Highlight für die Schüler:innen: die Preisverleihungen der "Mach Dein Radio Stars" 2021, die in München bei der Mediaschool Bayern (Foto oben mit BLM-Geschäftsführerin Dr. Annette Schumacher) und im Funkhaus Nürnberg stattfanden: 

BLM-MachdeinRadio-SiegerDie siegreichen Schüler:innen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums mit Coach  Basti Wendl (Foto: BLM)

Die Anerkennung und die Stern-Trophäen nahmen die Gewinner-Teams des Wettbewerbs persönlich entgegen – mit echtem Beifall. Ausgezeichnet wurden Schul-, Jugend- und Campusradios.

Den Spezialpreis in der Themenkategorie „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland und Bayern“ stiftete das Jüdische Museum München. Das Campusradio funklust durfte in München gleich nach der Preisverleihung an einer Museumsführung teilnehmen.

 

"Schülermedientag" setzt weiterhin auf hybrides Format

Bei der Aktionswoche "Schülermedientag" der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit (BLZ) schalteten sich Journalistinnen und Journalisten per Live-Stream in die bayerischen Klassenzimmer. Zum Tag der Pressefreiheit, am 3. Mai 2022, verfolgten rund 25.000 Schüler:innen die 14 Webtalks der Kooperationspartner zu spannenden Medien-Themen.

Die BLM beteiligte sich mit dem Talk "Traumjob im Lokalradio - Nah dran an den Themen vor Ort", bei dem Moderatorin Larissa Lannert (95,5 Charivari München) und Nachrichtenredakteur Dominik Schweiger (BLR, Der Content-Zulieferer) im Studio Rede und Antwort standen.

Eine weitere Kooperation fand im Rahmen der Medienkompetenz-Woche der Stiftung Medienpädagogik Bayern im Juli  am Wilhelm Hauenstein-Gymnasium statt. Hier wurde ein „Mach Dein Radio“-Projekt mit Sechstklässlern zum Thema "Urheberrecht" umgesetzt. Radiocoachin Sabrina Lang von Radio Gong 96,3 in München lud die Klasse am Folgetag auch gleich zu einer Studioführung durch den Sender ein. Geschäftsführer Johannes Ott beantwortete geduldig alle Fragen rund ums Radio… und das waren viele Fragen.

BLM-MachdeinRadio-GongGong-Chef Ott mit dem Nachwuchs (Foto: BLM)

 

#LRFT22: Abschluss beim "Klassentreffen" der Radiobranche 

Zum Schuljahresende organisierte das "Mach Dein Radio"-Team noch Workshops und Netzwerktreffen auf den Lokalrundfunktagen in Nürnberg. Für den Radionachwuchs gab es eine Masterclass "Mach Dein Radio" zu Thema "Moderation" mit Coach Basti Wendl von Radio Gong 97,1 Nürnberg.

BLM-MachdeinRadio-CoachLRFT-Termin mit Basti Wendl (Foto: BLM)

Zwei weitere Masterclasses richteten sich mit Themen wie "Reporter-Aufsager" und "Frei moderieren" an Volontierende und Campus Radios. Beim Konferenzprogramm der Lokalrundfunktage und dem Medienfest im Alten Rathaus konnten sich die Nachwuchsradiomacher vernetzen und austauschen.

 


Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) veröffentlicht regelmäßig Beiträge zu fachspezifischen Themen im Blog der Medientage München. Die Medientage  sind eine Marke der Medien.Bayern GmbH – einer Tochtergesellschaft der BLM. 



Die MEDIENTAGE MÜNCHEN 2022 finden vom 18. bis 20. Oktober im ICM der Messe München statt. Dabei blicken wir im Rahmen der Audio-Tracks auf die Herausforderungen in Krisenzeiten und zeigen neue Perspektiven sowie Geschäftsmodelle der Anbieter auf. Daneben ist für den Nachwuchs Informatives in der Expo geboten, diverse Sessions thematisieren das Recruiting in den Medien. 

MTM21-signet-smartphone-1
Interessiert an Themen rund um die Medienbranche? Dann ist hier im Blog der Medientage München noch mehr Lesenswertes zu finden. Zudem können Medienthemen auch gehört werden: im Podcast der Medientage München.

Alle Posts

Blog Updates abonnieren und informiert bleiben!

Kein Spam, versprochen! Sie erhalten nur Emails mit Updates von unserem Blog.

Kommentare

Blog Updates abonnieren und informiert bleiben!